Cleverer Einbruchschutz von myTEM

Header Einbruchschutz

Einbrecher sind sowohl tagsüber als auch in der Nacht aktiv, aber gerade im Herbst und Winter machen Sie sich oft die früh eintretende Dunkelheit zu Nutze, um Ihr Unwesen zu treiben.

Daher wird das Thema Anwesenheitssimulation vor allem in den Herbst- und in den Wintermonaten noch wichtiger, denn in diesem Zeitraum häufen sich für gewöhnlich die Einbrüche.

Anwesenheitssimulation als Schutz

Anwesenheitssimulation Smart Home

Hilfreich sind dabei verschiedene Massnahmen zur Anwesenheitssimulation wie eine Zeitschaltuhr mit der das Licht zeitlich versetzt in verschiedenen Räumen geschalten werden kann. Oder Jalousien die automatisiert heruntergelassen werden, sobald es dunkel wird. Denn so wird der direkte Einblick in das Haus unmöglich und man sieht von aussen nicht, dass niemand anwesend ist.

Den Einbrecher in die Flucht schlagen

Einbrecher Smart Home

Auch die Tür- und Fensterkontakte von myTEM eignen sich sehr gut als intelligenter Einbruchschutz. Ergänzt werden diese mit einem Bewegungsmelder, der eine Lichtquelle auslöst wenn er eine Bewegung um oder vor ihrem Haus registriert und dann das Haus oder den Eingangsbereich ausleuchtet. Der Einbrecher steht so plötzlich im Rampenlicht und wird die Flucht ergreifen. Mit myTEM SmartHome sind verschiedene Szenarien möglich und denkbar, sowohl mit der verkabelten Lösung, als auch mit der Funklösung oder einer Kombination aus beidem.

Alles unter Kontrolle

Kamera Überwachung Haus

Wenn gewünscht können zusätzlich Aussenkameras installiert und eingebunden werden. Dank der praktischen myTEM App sehen Sie jederzeit von unterwegs aus, was bei Ihnen zuhause los ist und können blitzschnell auf einen Einbruchsversuch in Ihrer Abwesenheit reagieren.

Sie interessieren sich für einen intelligenten Einbruchschutz von myTEM? Sprechen Sie uns an, wir erstellen gerne gemeinsam mit Ihnen die für Sie passende Lösung.