Intelligent Strom sparen

Intelligent Strom sparen mit myTEM

Die intelligente Haussteuerung besitzt ein grosses Potential und ist bereits heute ein wichtiger Bestandteil in der Baubranche. In jedem Haushalt befindet sich eine Vielzahl von elektrischen Geräten, die aber alle unabhängig voneinander arbeiten.

In einem „Smart Home“ werden diese unabhängigen Geräte vernetzt und über ein Smartphone, ein Tablet oder eine Fernbedienung gesteuert. Positive Nebeneffekte dieser Vernetzung sind eine höhere Energieffizienz, mehr Wohnqualität und eine bessere Sicherheit.

Im Energiesparen gibt es noch viel Potential

Intelligent Energie sparen Hände

Die innovativen Smart Home-Produkte von myTEM helfen Ihnen dabei, einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und nebenbei auch noch Ihre Haushaltskosten zu senken. Mit Smart Home von myTEM machen Sie ihr Eigenheim sicher, komfortabel und zu einem Profi in Sachen Energie- und Kosteneinsparung. Nicht in allen Räumen ist dieselbe Temperatur notwendig. Es lohnt sich die Temperatur in den einzelnen Räumen individuell zu steuern und so Heizkosten zu sparen.

Im Alltag gibt es einige Energiesünden, die den Verbrauch und somit auch die Kosten richtig in die Höhe treiben. Hier ein paar Beispiele:

  • Geräte im Standby-Modul lassen, obwohl man Sie nicht braucht
  • Elektronische Geräte über Nacht laufen lassen
  • Das Licht brennen lassen, obwohl man nicht im Raum ist
  • Keine LED-oder Stromsparlampen nutzen
  • Das Fenster offen lassen, während die Heizung läuft

Mit den Smart Home-Produkten von myTEM managen Sie diese Verbrauchsquellen intelligent. Im Handumdrehen werden Sie eine positive Veränderung in ihrem Energieverbrauch feststellen und sich über eine deutliche Verbesserung des Wohnkomforts freuen. Zudem sparen Sie bares Geld!

Massnahmen, die beim Energiesparen helfen

Intelligent Energie sparen Schaubild

Je nach Jahreszeit, verbrauchen Sie in der Regel weniger oder mehr Energie. Im Sommer ist der Strom- und Heizungsverbrauch deutlich geringer als im Winter. Dennoch ist nicht nur die Jahreszeit ausschlaggebend für den Energieverbrauch, sondern auch die individuelle Verhaltensweise.

Das Sparpotential ist gross und durch den effizienten Einsatz der Smart Home-Produkte von myTEM können Sie das ganze Jahr über intelligent Energie sparen. Gleichzeitig steigern Sie ihren Wohnkomfort, da vieles automatisiert geschieht.

Wir haben einige Tipps für Sie zusammengestellt, die Ihnen Zuhause helfen Energie zu sparen:

Wasser sparen
– Lieber kurz duschen als ein Bad nehmen
– Energieffieziente Duschbrausen benutzen (spart bis zu 50% Wasser)
– Boiler auf maximal 55 Grad einstellen lassen (spart Energie und reduziert Kalkablagerungen)

Effizient heizen
– Ungenutzte Räume nicht heizen und Temperatur in allen Räumen senken, wenn Sie nicht zuhause sind
– Keine Möbel vor Heizkörper stellen, damit die aufgewärmte Luft zirkulieren kann
– Räume nicht überheizen (Badezimmer 23 Grad, Wohnräume 20 Grad und Schlafzimmer 17 Grad)

Richtig lüften
– Im Sommer morgens und nachts gut durchlüften und tagsüber die Fenster verdunkeln und so die Räume kühl halten
– Im Winter kurz und kräftig stosslüften (3 Mal pro Tag für etwa 5-10 Minuten möglichst viele Fenster gleichzeitig öffnen)
– In Minergie-Bauten die Lüftung auf die niedrigste Stufe stellen

Intelligent waschen und kochen
– Wäsche in der Sonne trocknen oder im Trockenraum anstatt im Trockner
– Geschirrspüler nach Möglichkeit immer ganz füllen
– Beim Kochen den Deckel auf den Topf machen, das spart bis zu 30% Energie
– Wasser im Wasserkocher erhitzen statt im Topf (spart bis zu 50% Strom)
– Wäsche bei 30 Grad anstatt 60 Grad waschen (spart bis zu 50% Energie)

Geräte ausschalten oder wechseln
– Geräte ganz ausschalten oder ausstecken oder über Smart Home steuern
– Stromfresser ausfindig machen und ihren Stromverbrauch mit Smart Home von myTEM optimieren
– Neueste LED-Lampen und Energiesparlampen einsetzen

Mit der Smart Home Lösung von myTEM sorgen Sie dafür, dass vieles in ihrem Haus automatisch geregelt wird. So können sie beispielsweise abends zu einem bestimmten Zeitpunkt alle Lampen und Geräte im Haus abschalten. Smart Home hilft Ihnen also dabei Energie und Geld zu sparen.

Mit der myTEM App steuern Sie ihr Haus auch von unterwegs aus und haben ihre Sicherheit und ihren Energieverbrauch permanent im Griff.

Was beim Kauf eines Smart Home-Systems zu beachten ist

Intelligent Energie sparen Smart Home

Die Umstellung auf unser myTEM SmartHome System ist definitiv die richtige Investition in die Zukunft. Vor dem Kauf lohnt es sich genau hinzuschauen, welche Produkte und welches Starterset optimal zu ihrer Wohnsituation passen.

myTEM SmartHome ist modular erweiterbar, das heisst dass Sie das System nachträglich schrittweise jederzeit weiter ausbauen können. Die App von myTEM ist eine benutzerfreundliche und intuitive App mit attraktiver Visualisierung.

Der Datenschutz spielt ebenso eine entscheidende Rolle, daher ist es wichtig dass Sie darauf achten, dass die Smart Home-Produkte die Sie einsetzen und kaufen von einem renommierten Unternehmen stammen, welches auch morgen noch in diesem Gebiet tätig sein wird.